Physiotherapie
Willkommen

Kursangebot Therapiezentrum Marienhof Koblenz

 
 

Das Therapiezentrum am Marienhof Koblenz bietet folgende Kurse an:

 
 

Rücken PLUS

Das Kurskonzept ist auf den Aufbau und die Stabilisierung des gesamten Bewegungsapparates und der Muskulatur ausgerichtet. Unterstützt wird dies durch die Erläuterung von anatomischen Grundkenntnissen und die Vermittlung von Alltagstipps sowie Einübung von Verhaltensregeln zur Vorbeugung und Vermeidung von Fehlhaltungsbeschwerden und Muskeldysbalancen.

Weiterführende Kursinformationen

Dauer 90 Minuten
Termine Dienstags 10:00 – 11:30 Uhr

Dienstags 16:30 – 18:00 Uhr

Dienstags 18:00 – 19:30 Uhr
Ort Therapiezentrum Marienhof
Kursleitung Sven Lauckert, Physiotherapeut
Kosten Die Kosten für diese zertifizierten Maßnahmen werden von fast allen Kassen individuell anteilig oder ganz übernommen. Sie sind im Voraus vom Kursteilnehmer zu leisten. Nach Ablauf des Kurses erhalten Sie Ihre Teilnahmebescheinigung, mit der sie die Rückerstattung des Beitrages bei Ihrer Kasse beantragen können.

Kontakt & Anfahrt

Rudolf-Virchow-Str. 7-9
56073 Koblenz
Tel: 0261-496-3720
Physiotherapie.MHK@kk-km.de

 
 

Beckenbodengymnastik für junge Mütter

Nach Schwangerschaft und Geburt brauchen der Beckenboden und die Bauchmuskulatur eine besondere Unterstützung, um ihre Leistungsstärke wieder herzustellen. Neben speziellen Aufbauübungen, Entspannungstherapien und gezieltem Wahrnehmungstraining gibt es auch viele hilfreiche Tipps für den Alltag.

Weiterführende Kursinformationen

Kursinfos
Dauer 10 Therapiestunden à 60 Minuten
Termine 12.02.2019 – 26.03.2019, jeweils dienstags und donnerstags von 9-10 Uhr (Der Kurs findet in den Winterferien und an Veilchendienstag nicht statt)

02.04.2019 – 16.05.2019, jeweils dienstags und donnerstags von 9-10 Uhr (Der Kurs findet in den Osterferien nicht statt)

21.05.2019 – 27.06.2019, jeweils dienstags und donnerstags von 9-10 Uhr (Der Kurst findet an den Feiertagen Christi Himmelfahrt und Fronleichnam nicht statt)

13.08.2019 – 12.09.2019, jeweils dienstags und donnerstags von 9-10 Uhr

17.09.2019 – 31.10.2019, jeweils dienstags und donnerstags von 9-10 Uhr (Der Kurst findet in den Herbstferien nicht statt)

12.11.2019 – 12.12.2019, jeweils dienstags und donnerstags von 9-10 Uhr
Ort Marienhof Koblenz in der Physiotherapie im Untergeschoss
Kursleitung Renate Unser, Physiotherapeutin und Beckenbodentherapeutin

Kontakt & Anfahrt

Rudolf-Virchow-Str. 7-9
56073 Koblenz
Tel: 0261-496-3720
Physiotherapie.MHK@kk-km.de

 
 

Beckenbodengymnastik in der Gruppe

Das Beckenbodentraining ist ein Übungsprogramm zur willkürlichen Anspannung des Becken-
bodens und der unteren Rumpfmuskulatur und richtet sich an männliche und weibliche Personen.
Neben speziellen Aufbauübungen, Entspannungstherapien und gezieltem Wahrnehmungstraining erhalten Sie auch viele hilfreiche Tipps für den Alltag.

Weiterführende Kursinformationen

Kursinfos
Dauer 10 Therapiestunden à 60 Minuten
Termine auf Anfrage
Ort Therapiezentrum Marienhof
Kursleitung Renate Unser, Physiotherapeutin und Beckenbodentherapeutin

Andrea Göbel, Physiotherapeutin und Beckenbodentherapeutin

Kontakt & Anfahrt

Rudolf-Virchow-Str. 7-9
56073 Koblenz
Tel: 0261-496-3720
Physiotherapie.MHK@kk-km.de

 
 

MammaCare ®

Kursangebot zur Brustselbstuntersuchung für Frauen jeden Alters.
Wenn Sie Ihre Brust regelmäßig untersuchen, haben Sie  die  Möglichkeit,  Veränderungen  frühzeitig  zu erkennen. Je früher eine Auffälligkeit entdeckt wird, desto  besser  sind  die  Therapiemöglichkeiten  und Heilungschancen. Etwa 80% der Fälle von Brustkrebs werden  durch  Selbstuntersuchungen  entdeckt, obwohl nur 27% der Frauen ihre Brust allmonatlich untersuchen.

Weiterführende Kursinformationen

MammaCare®-Methode

Die MammaCare®-Methode ist weltweit die einzige Form der klinischen Brustuntersuchung und Brust-selbstuntersuchung (BSU), die wissenschaftlich entwickelt und überprüft wurde. An naturgetreuen Nachbildungen der Brust in Form von Silikonmodellen mit eingearbeiteten Knoten werden verschiedene Tastqualitäten (Druckstärken) mit den drei mittleren Fingern erlernt.

Der Tastsinn soll gezielt eingesetzt werden, um Empfindsamkeit zu trainieren und Unterschiede zwischen normalem knotigem Brustdrüsenparenchym und neu aufgetretenen unklaren Brustveränderungen zu erkennen. Die BSU ist eine wichtige Ergänzung zur Früherkennung (Prävention), wie die jährliche ärztliche Untersuchung, die Mammographie und die Mamma-sonographie. Die erworbenen Kenntnisse und die Sicherheit in der Brustselbstuntersuchung ermöglichen es Ihnen, die regelmäßigen Untersuchungen systematisch und sorgfältig durchzuführen und eventuelle Befunde zur weiteren Abklärung für den Facharzt zu dokumentieren.

Kursinhalte

  • Einführung in die Anatomie der Brustdrüse
  • Einweisung in die MammaCare®-Methode der Brustselbstuntersuchung
  • Optimaler Untersuchungszeitpunkt
  • Erlernen der Untersuchungstechnik am Tastmodell
  • Übertragen der am Modell gelernten Tast-technik auf die eigenen Brüste. Beide Brüste werden vollständig nach der MammaCare®- Methode unter Anleitung der Trainerin abge-tastet (hierzu ist es notwendig, sich die Brust freizumachen)
  • Visuelle Inspektion der Brust
  • Information zu Brustkrebsfrüherkennungsmaßnahmen
Kursinfos
Dauer 90 Minuten
Termine nach Vereinbarung
Teilnehmer pro Kurs max. 1 – 2 Teilnehmerinnen
Ort Therapiezentrum Marienhof
Kursleitung Heike Altmann Pflegeexpertin MammaCare®, Breast-Care-Nurse

Andrea Göbel Physiotherapeutin im Therapiezentrum Marienhof, Pflegeexpertin MammaCare®
Kosten werden zum Teil von den Krankenkassen übernommen

Kontakt & Anfahrt

Rudolf-Virchow-Str. 7-9
56073 Koblenz
Tel: 0261-496-3720
Physiotherapie.MHK@kk-km.de

 
 
 
 
0
 
 
 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen